Alfa Romeo 156 GTA Die Sportversion des Mittelklasse-Italieniers



Download videos:


Die Sportversion des Mittelklasse-Italieners beim Rennstreckentest auf dem Hockenheimring und der Nürburgring-Nordschleife.



Tags:
Alfa Romeo 156 GTA Alfa Romeo 156 GTA Hockenheim Track Test Alfa Romeo 156 GTA


1108erich
echt blöder vergleich
1988davorinho
@47blackdeath \r\ni know how you feel :(
A R
AN MOTORVISION: Also bisher habe ich eure fahrberichte gemocht, aber dieser vergleich macht überhaupt keinen sinn, eine Mittelklasse-Limo. mit einem Roadstar zu vergleichen ist nicht gerade pofessionell von euch. Wie soll ich das jetzt verstehen, das ihr keine ahnung von Autos habt? Oder habt ihr schmiergelder bezogen?\n\nDer echte Test wäre gewesen: Alfa Romeo 156 GTA gegen BMW E46 M3\n\nSry aber einen Disslike habt ihr von mir.
Aldo Garbellini
I still want this elegant little sedan. Driving it would let the world know how stupid, boring, and common their cars are. it is a four wheel \
Alex Ringo
Wenn Aussehen, Leistung und Emotion zusammen kommt - Alfa. Aber auch ein schöner Bericht.
Alexandros Savvidis
Ultrageile Alfa Gran Turismo Alleggerita
Arch Stanton
immer wieder lustig wenn deutsche medien italienische autos testen, bewerten, kritisieren usw. \ndas man hier mit einem Z3 vergleicht und dann noch schön drauf hinweist das der ja trotz deutlich weniger leistung pro kurve 4 sek. gut macht ist typisch und zeigt worauf dieser bericht letztlich abzielt. so will man erreichen das mögliche GTA-interessenten sich sofort abwenden. \nbin vergleichbare audi, benz und bmw gefahren bzw. mitgefahren. selbst wenn sie in allen kriterien bessere zahlenwerte aufweisen würde ich immer wieder zum 156er greifen. gegen den spirit dieses autos kommt keine deutsche marke an.\nfür den GTA fehlt mir im moment leider noch das nötige kleingeld deshalb fahre ich weiter den kleinen v6 2,5.\ndas traditionelle gebashe gegen italienische autos stört mich an den deutschen nicht so sehr wie ihr schlechter gechmack ( Z3 gutes beispiel ) \nbei der heutigen modellvielfalt sollten sie eigentlich in der lage sein auch schöne autos zu bauen nur leider sieht man davon zu wenig.
AutoWorldTube
That will be my car ! Alfa romeo The best ! Forza ITALIA
Autohaus Möckel GmbH Rodewisch
Solche Quatschköpfe Italienische Autos werden nur in den Dreck gezogen!!!!!
Bartek Schacht
Dieses Video wird anscheinend NUR von Alfisti geschaut. Ich selber bin Markenoffen und liebe die Vielfalt. Finde den GTA übrigens wunderbar aber auch er hat nun mal Schwächen. Großer Motor (quer) vorne, Antrieb vorne. Was erwartet ihr alle? Selbst ein 330i oder 530i wäre Fahrdynamisch deutlich besser. Nichtmal eine Diffsperre im GTA. Und alle kommen hier mit der Kritik nicht klar, fühlen sich persönlich angegriffen. Leute, der Alfa ist optisch toll, klingt und fährt auch gut geradeaus aber es gibt nun mal Hersteller die das wesentlich besser umsetzen bzgl Antriebskonzept/Gewichtsvert. etc. Steht dazu. Seit froh exotischen Geschmack zu haben. Auch mit dem Alfa kann man auf der Autobahn einen 330i etc jagen. Für die Rennstrecke fehlen ihm genannte Aspekte. Es wurden auch positive Dinge erwähnt aber für euch nicht LAUT genug. Das Negative trifft euch zu hart. Nein, der Alfa muss das Beste sein was es im Automobilbau gibt, sonst seid ihr unzufrieden. Kritik annehmen und akzeptieren, evtl das Gegenteil beweisen wenns möglich ist.
Bobby B
So ein Scheiss...als ob man diesen Wagen für die Rennstrecke entworfen hätte. Natürlich steht Sicherheit vor Kurvenzeiten. Absoluter Schwachsinnsbericht
Canis Lupus
Mag sein, dass Alfa qualitätstechnisch nicht mit BMW oder Mercedes mithalten kann aber so werden ja auch schlechte Vergleiche gezogen.\nEin Alfa Romeo kann zwei Sachen am besten : Gut aussehen und dem Fahrer das Fahrgefühl seines Lebens verpassen!\nIch glaube das größte Problem eines Alfas ist der Fahrer. Die meisten Idioten, besonders aus Deutschland, denken sie könnten sich in den Alfa setzen und direkt mit Vollgas die Olle auf dem Beifahersitz beeindrucken.\nNein, einen Alfa fährt man warm und dann kannst du ihn erst treten. Das ist kein emotionsloser Golf-Haufen.\nDas zweitgrößte Problem bei Alfa Romeo sind die Werkstätten. Es gibt einfach nicht genug und ausreichend qualifizerte sowie motivierte Werkstätten in Deutschland. Kein Wunder, dass die Dinger ständig Probleme machen wenn sie nicht anständig gewartet oder repariert werden.\nDas drittgrößte Problem sind die Preise. Nein der Alfa ist nicht zu teuer. Die Kaufpreise sind ja meist relativ niedrig, das Problem sind die Preise für Werkstattaufenthalte und ggf. Reparaturen. Das schlägt zu Buche wie bei den Premium Marken und da nimmt der geizige Käufer, der ein günstiges italienisches Auto erwartet hat natürlich Reißauß.
DonCasillo
ADAC lässt grüssen . Beschisssssssss
Duško.B
niekto kto by to zhrnul ? Nerozumiem ani piču :D ---it want lyrycs----
Elight
Alfa Romeo's sind sehr zuverlässig. Das sind meine Erfahrungen. Ich habe einen Alfa 156 2.4JTD gehabt und jetzt einen 166 2.4JTD, beide haben die 140PS Maschine drinnen bzw., der 156 drinnen gehabt. Meiner wird bei einer VW Werkstatt gewartet, kein Problem. Denn, Auto ist einfach Auto! Beim BMW sehen die Querlenker so aus und beim Alfa halt ein wenig anders, aber beide Teile haben dieselbe Aufgabe zu verrichten. Das gleiche gilt für andere Teile... . Ich habe beide Autos billig bekommen und dann immer jeweils für die Verschleißteile und Reparatur investiert. So weiss ich selber auch was für Teile verbaut sind. Denn bei einer billigen Anschaffung, egal welcher Marke, ist meistens eine größere Reparatur fällig (komplettes Fahrwerk, Ölwechsel..). Danach kamen mir die Autos wie Neuwagen vor, keine Geräusche, kein Knarzen...usw.. Ich habe schon viele Marken gefahren, von BMW über Mercedes zu Toyota und habe bemerkt, dass jedes Auto Verschleiß hat und Pflege braucht, egal ob Honda oder Toyota. Die müssen auch gewartet werden! Man muss halt immer aufpassen, dass man sein Auto nicht von jungen Heizern kauft. Denn viele von Ihnen wissen nicht einmal, was ein Kraftstofffilter ist. Und genau die sind es, welche es schaffen JEDES Auto zu verheizen, egal welche Marke. Und dann weisen diese Kiddies dem Auto und der kompletten Marke die Schuld zu, unzuverlässig zu sein und sparen gleichzeitig an jeder Wartung vom Auto ;). Ich kenne Alfa Romeo-Dieselmotoren, die haben 700.000 km gemacht und sind immer noch nicht kaputt gewesen. Es hängt alles mit Pflege und der Fahrweise zusammen. Wenn man z.B. einen Toyota oder Honda-Diesel nicht pflegt, gehen auch diese kaputt. Das ist sicher!
Enozomanie
warum nur die alten alfas und alten sendungen liebes motorvision team?!
FT NWO
Wie kann man einen Z3 gegen einen 156 GTA vergleichen dumme Deutsch Politik :-D Nimm den GTV der Überrundet denn Kak BMW 10 mal ;-) ALFA POWER!
Frank Thywissen
Klasse!!! \u003c3 (y) :) ;)
Globalmusixx
Seit 3,5 jahren fahr ich den Alfa 156 2.4 jtd. Der beste Wagen den ich jemals gefahren bin.Habe eigentlich alles unterm Arsch gehabt was es so gibt, von Benz bis BMW und Audi. Aber ein Alfa Romeo ist wie von einem anderen Stern, Fahrgefühl ist unbeschreiblich, so geil, das ist wie geiler Sex nach paar Jahren mit der gleichen Ollen.Ja wenn die Chemie stimmt! Sound klingt im Auto fast wie ein Ferrari.Ein Alfa ist nicht anfälliger, Problem sind die Fahrer, die fahren wegen dem spass so irre!!!
Leon G
limosine vs coupe ist ja sehr fair
Martin Wiesinger
Beschissener Beitrag!!!!!
MisterLaFunk
wunderschönes auto und guter testbericht...aber...bmw z3 als referenz??? \ndamit bin ich nicht ganz einverstanden...
MrsAmiyu
Refferenz isn heckler .. meine fresse wenn ich das höre . der BMW ist kürzer und untersteuert nicht . messt den GTA mal gegen nen Bora oder nen Seat bzw nen franzosen im gleichen leistungssegment . \n
Nico Romeo
ich will auch so ein auto \u003c3
Nilsfried
Das \
Oliver B
i would kill for some english subtitles
Petr Havlíček
Alfa Romeo 156 or 166 was my dream. Was, because i m invalid.
Philip Paar
Wie kann der direkte Gegner vom 156 Gta eine Limosine bitte ein Z3 Coupe Heckantrieb sein?
RagnarökBefriareOchDöd88
Alfa Romeo ist und bleibt ein Haufen Schrott! \n
Re Bel
Viva Alfa Romeo.\n\nBMW ist eine Alfa Romeo Kopie. \n\nUnd was ist das für ein beschiss Vergleich, dumme Kartoffeln.
Rocky089
Nur weil Alfa keine Lobby hat. Desshalb gewinnen immer die großen Autohersteller. Sollten sie doch liebe Alfa Romeo 156 GTA gegen BMW 330 i oder 335 i machen. Das wäre realistischer. Ist klar das ein z3 einen großen Alfa schlägt. Aber wäre ich mal gespannt was 147 GTA mit dem z3 anstellt. Der hätte ihn gefressen. Und an alle die sagen das Alfa eine Kiste ohne Qualität ist, warum werden die Autos aus Italien immer mit den Deutschen verglichen? Weil ihr es nicht ertragen könnt das die Italiener in allem besser sind.
SOMMARIO66
In the latest version the front brake are 330 mm :)
Usque Ad Finem
ALFA HEISST: QUALITÄT - LEISTUNG - EMOTION - DESIGN - SPORT & ELEGANZ - Ich selbst fahre einen Alfa GT und habe jetzt 120.000 Km runter hatte noch nie probleme damit auto 10 Jahre alt und nichts klappert!! DAS NENNE ICH QUALITÄT! Diese Autos sind VOLLVERZINKT 100%! Rost ist bei denn neuen Alfas ein Fremdwort ;) Mein Alfa 1,9 Jtd mit 176 Ps - und 365 Nm (Chiptuning) soll ein gleichwertiger 1,9 Liter kommen wo es mit meinem aufnehmen kann ;) Ich lass euch alle in meinem Rückspiegel stehn :D ALFA 4EVER!
Wuk zegje
I want that car:(, i'm happy with my 156 1.9jtd but me want gta:D\n\nGrtz
andydauer
also ihr deutschen ficker fickt euch ehrlich .. hallo erstens ein 156 gta kamm zur zeit vom m3 e36 in stande ja also kein m3 e36 konnte mir das wasser reichen noch viertel meile noch kurve ihr fotzen und von wegen schlechter bremsweg mit qualm saga mal auf schwäbisch was soll denn diese scheisse nur weil ihr deutsch seit seit doch bitt um gottes nahmen ehrlich ich bin russe ok also \n
argi0774
Was will man erwarten von einem Frontkratzer, was soll da sportlich sein
ccastielll33
Alfa Romeo hat wunderschöne Autos,die sich auch noch wunderbar fahren lassen!
denny75t
Alfa Romeo ... the legend!
infineon1985
Ich finde es immer wieder interessant.\nJeder Japanische Rennfahrer kann mit einem Fronttriebler unglaublich schnell, wendig und exakt durch kurven fahren und ein Alfa ist ein sehr sportliches Auto.\n\nNur in Deutschland scheinen die Jungs es einfach nicht drauf zu haben :-(
karmeier
@MisterLaFunk ja die spinnen voll wie kann man denn ein coupe und heckangetriebenes fahrzeig als referenz nehmen? die spinnen....einfach geniales auto würde ich sagen...bei denen gewinnen immer nur die deutschen karren
leonardimas1
Zielwagen Z3??? wenn schon der 3er,da haben die doch so Objektiven Deutschen Journalisten wieder mal so richtig blamiert.Scheut euch lieber Autotest's in CH oder ENG Medien an.
satruper14
nicht übel ^^
xCobi
man man man das is nen 6 zylinder der auf der forderachse hängt is klar das der gerade aus schiebt^^\n\nis halt kein kleiner 4zylinder^^